Agility 

Agility

Beschreibung:

Agility (engl.: Wendigkeit, Flinkheit) ist eine Hundesportart aus England für Hund und Mensch. Im Vordergrund steht die Bewältigung eines Hindernisparcours. Der Mensch muss dabei mit dem Hund ohne Halsband und Leine alleine durch Körpersprache und mündliche Kommandos einen vorgegebenen Parcours schnellstmöglich und fehlerfrei bewältigen. 

In den 80er Jahren kam diese Sportart auch nach Deutschland und Österreich. Heute gehört Agility zu den etablierten, modernen Hundesportarten.

Hinweise: Junghunde sind ab dem 7 Monat gerne gesehen, dürfen aufgrund ihres Alters jedoch noch nicht Springen. Da das Training hauptsächlich ohne Leine stattfindet ist ein Grundgehorsam wichtig um ein effektives Training zu gestallten Beispielhaft für unsere Übungsstunden haben wir schon Beschreibungen gemacht, dies sollte von den jeweiligen Übungsleitern auch für die eigenen Sparten gemacht werden. 

Impressionen vom Agility Training am 20.06.2016

Impressionen vom AGI Traning
mehr Bilder davon


AGI Gruppe des HVE

nach oben

Hundeverein Erzhausen    Am Ohlenberg 43    64390 Erzhausen
 VDH dhv HSVRM